Die Schweizer sind laut einer Studie noch immer begeisterte Radiohörer. 2016 hörten 87 Prozent aller Schweizer täglich Radio. Wie in den meisten Länder dieser Welt gibt es natürlich auch in der Schweiz verschiedene Radiostationen, die sich auf unterschiedliche Musikrichtungen spezialisiert haben. Die meisten der Radiosender, welche hier aufgelistet werden, sind über DAB+ und UKW analog zu empfangen. Viele bieten auch ein WebRadio an, also die Möglichkeit, Radio online zu hören. Unsere Liste arbeitet sich von Platz drei zu Platz eins der bekanntesten Radiosender der Schweiz vor.

Auf Platz drei befindet sich Radio Energy Zürich, dem größten Privatradiosender in der Schweiz. Die Radiostation gehört zu der in Paris sitzenden internationalen NRJ-Group und ging zum ersten Mal 2003 live. Laut dem Sender hören täglich circa 290.000 Schweizerinnen und Schweizer Energy Zürich und damit ist er der Privatradiosender mit der größten Reichweite. Der Radiosender versucht vor allem junge Erwachsene mit ihrer Musikauswahl anzusprechen und spielt daher aktuelle Hits.

Auf Platz zwei steht Radio Swiss Pop, welches von der öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalt der Schweiz (SRG SSR) unterhalten wird. Das Besondere an diesem Radiosender ist, dass täglich nur Popmusik läuft, welche nicht durch Moderationen, Reklame oder sonstige Beiträge gestört wird. Die Titel der Songs können stattdessen auf der Website gefunden werden. 2,69 Prozent der Hörerinnen und Hörer schalten täglich diesen Sender ein, wobei viele wahrscheinlich auch auf Restaurants und Geschäfte verfallen, bei welchen der Sender wegen der non-stop Musik sehr beliebt ist.

Auf Platz eins verbleibt schon seit Jahren das Radio SRF 1, welches von Schweizer Radio und Fernsehen (SRF) betrieben wird. Er ist in der gesamten Schweiz empfangbar und ist mit täglich circa 1,5 Millionen Hörerinnen und Hörern der meistgehörte Sender der Schweiz. Die Zielgruppe spricht eher mittelalte Personen an und dementsprechend bietet auch das Programm verschiedene Unterhaltungssendungen sowie Hörspiele und Satire an. Desweiteren ist es der einzige Sender der Schweiz, der täglich kurz vor Mitternacht die Schweizer Nationalhymne spielt.